Wilcoxon Test

Wilcoxon Test

The Wilcoxon test, which refers to either the Rank Sum test or the Signed Rank test, is a nonparametric test that compares two paired groups. The test essentially calculates the difference between each set of pairs and analyzes these differences. The Wilcoxon Rank Sum test can be used to test the null hypothesis that two populations have the same continuous distribution.

The Wilcoxon Signed Rank test assumes that there is information in the magnitudes and signs of the differences between paired observations. As the nonparametric equivalent of the paired student's t-test, the Signed Rank can be used as an alternative to the t-test when the population data does not follow a normal distribution.

The Rank Sum and Signed Rank tests were both proposed by American statistician Frank Wilcoxon in a groundbreaking research paper published in 1945. The tests laid the foundation for hypothesis testing of nonparametric statistics, which are used for population data that can be ranked but do not have numerical values, such as customer satisfaction or music reviews.


Investment dictionary. . 2012.

Look at other dictionaries:

  • Wilcoxon-Test für gepaarte Stichproben — Der Wilcoxon Vorzeichen Rang Test ist ein statistischer Test für die Häufigkeitsverteilung gepaarter Stichproben. Im Anwendungsbereich ergänzt er den Vorzeichentest, da er nicht nur die Richtung der Differenzen, sondern auch die Stärke der… …   Deutsch Wikipedia

  • Wilcoxon signed-rank test — The Wilcoxon signed rank test is a non parametric alternative to the paired Student s t test for the case of two related samples or repeated measurements on a single sample. The test is named for Frank Wilcoxon (1892 ndash;1965) who, in a single… …   Wikipedia

  • Test (statistique) — Pour les articles homonymes, voir Test. En statistiques, un test d hypothèse est une démarche consistant à rejeter ou à ne pas rejeter (rarement accepter) une hypothèse statistique, appelée hypothèse nulle, en fonction d un jeu de données… …   Wikipédia en Français

  • Wilcoxon — is a surname, and may refer to: * Henry Wilcoxon, an actor * Frank Wilcoxon, chemist and statistician, inventor of two non parametric tests for statistical significance: ** The Wilcoxon signed rank test ** The Wilcoxon rank sum test (also known… …   Wikipedia

  • Wilcoxon — ist der Name folgender Personen: Frank Wilcoxon (1892–1965), amerikanischer Chemiker und Statistiker Henry Wilcoxon (1905–1984), britischer Schauspieler und Filmproduzent Siehe auch: Wilcoxon Rangsummentest Wilcoxon Vorzeichen Rang Test …   Deutsch Wikipedia

  • Wilcoxon-Mann-Whitney-Test — Der Wilcoxon Mann Whitney Test (auch: „Mann Whitney U Test“, „U Test“,„Wilcoxon Rangsummentest“) ist ein parameterfreier statistischer Test. Der U Test ist ein Homogenitätstest. Er dient zur Überprüfung der Signifikanz der Übereinstimmung zweier… …   Deutsch Wikipedia

  • Wilcoxon-Vorzeichen-Rang-Test — Der Wilcoxon Vorzeichen Rang Test ist ein nichtparametrischer statistischer Test. Er prüft anhand zweier gepaarter Stichproben die Gleichheit der zentralen Tendenzen der zugrundeliegenden (verbundenen) Grundgesamtheiten. Im Anwendungsbereich… …   Deutsch Wikipedia

  • Wilcoxon signed-rank Test — Der Wilcoxon Vorzeichen Rang Test ist ein statistischer Test für die Häufigkeitsverteilung gepaarter Stichproben. Im Anwendungsbereich ergänzt er den Vorzeichentest, da er nicht nur die Richtung der Differenzen, sondern auch die Stärke der… …   Deutsch Wikipedia

  • Wilcoxon signed ranks test — Der Wilcoxon Vorzeichen Rang Test ist ein statistischer Test für die Häufigkeitsverteilung gepaarter Stichproben. Im Anwendungsbereich ergänzt er den Vorzeichentest, da er nicht nur die Richtung der Differenzen, sondern auch die Stärke der… …   Deutsch Wikipedia

  • Wilcoxon-Rangsummen-Test — Der Wilcoxon Rangsummentest (nach Frank Wilcoxon (1892–1965)) ist der gebräuchlichste nichtparametrische Test für das Lokationsproblem in der mathematischen Statistik und somit für den Vergleich der Mediane zweier unabhängiger Zufallsgrößen… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”